#16

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 30.11.2014 00:37
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

Schmidtenhöhe Koblenz 29.11.2014 Nachtübung

Voller Euphorie komme ich nicht umhin gleich jetzt den Bericht zu schreiben. Nach der anstrengenden und kalten Sammlung begannen wir gegen 19:00 Uhr mit einer Witterungsausarbeitung. Ich versuchte mich in Anlehnung des 7-Punkte-Planes zu äußern, was mir m. E. recht gut gelang. 3 Helfer entlang der Schießanlage verteilt. Für Lasko kein Problem: er schoss ab wie eine Rakete und holte in kürzester Zeit die Helfer nach und nach raus. Er wurde fürs Ankommen bestätigt und ich holte ihn jedes Mal ab.

Er hat in der Dunkelheit keinerlei Hemmungen und/oder Orientierungsprobleme.

2. und 3. Durchgang: Bellübung mit Anreiz: die ersten Male hat er wie immer Startschwierigkeiten, bellt sich dann aber ein. Nach Hilfestellung haben wir eine Futterrunde in Kombination mit Bellübung mit zwei Helfern versucht: Lasko schien mehr motiviert zu sein und löste hörbar schneller aus und schien die Hemmungen ein wenig zu verlieren. Im 3. Durchgang wurde dies den üblichen Startproblemen, aber schon weniger, bestätigt. Nach einer Übung mit einer schönen Bellfrequenz und -qualität wurde die Übung beendet.

4. Durchgang: Witterungsausarbeitung. Die Übung sollte auf 150 m mit 3 Helfern auf der Schießbahn links und rechts verteilt stattfinden. Für meine persönliche Weiterbildung legte ich die Helfer selbst aus. Das Auslegen gelang mir schon einfacher, als das erste Mal. Auf Vorschlag sollte ein Helfer bei Ankommen zunächst verharren und erst bei dem ersten Beller bestätigen. Es sollte das Verhalten von Lasko getestet werden, ob er sich ggf. abwendet. Dem war nicht so. Die gesamte Übung wurde zur vollsten Zufriedenheit beendet und die persönliche Auslage der Helfer hat auch mich wieder einen Schritt weiter gebracht.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#17

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 18.01.2015 20:16
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

17.01.2015 Trümmertraining Ahrweiler

Schwerpunkt lag heute bei Bellübungen, welche im altbekannten Muster abliefen: nach anfänglichen Startschwierigkeiten hat er bis zu zehn schöne Beller gemacht. Die Futterrunde in Kombi mit Bellübung war heute nicht so motivierend, was jedoch durchaus an den Helfern liegen könnte. Dies werde ich demnächst nochmals prüfen.

Witterungsausarbeitungen: Lasko hat zielstrebig und sehr genau jedes Gebäude abgesucht. Auch dort, wo scheinbar noch eine alte Witterung war, ging er rein und suchte alles genau ab. Ab und an musste im ein wenig geholfen werden. Besonders zu erwähnen ist das Suchen im 1. Stock. Hier kam er nicht auf die Idee, das er auch hoch laufen könnte. Nach unten kennt er, nur nach oben nicht. Nachdem ich zusammen mit ihm auf die 1 Stufe zum 1. Stock trat, hatte er es raus und lief den Rest alleine. Mit Gitterrosstreppen hat er keinerlei probleme. Auch die Spinne meisterte er sehr gut und hat alles genau abgesucht, mit Erfolg.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#18

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 26.01.2015 21:44
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

25.01.2015 Neuwied Fa. Deumel

Schwerpunkt lag heute bei den Bellübungen. Lasko ist wesentlich schneller als sonst zum "richtigen" Bellen gekommen. Wir haben die Futterrunde in Kombination mit Bellübung erneut durchgeführt. Mit den entsprechenden Helfern wird auch diese Übung ein toller Erfolg. Ich werde bei Gelegenheit überprüfen ob er Probleme beim Bellen bei verschiedenen Untergründen hat, denn: im Schneematsch hat er kaum gebellt, im trockenen hat er richtig schön gebellt

Witterungsausarbeitung: Lasko hat prima gearbeitet und ließ sich sehr schön von mir lenken. Allerdings bewegte er sich sehr schnell, mir zu schnell, an dem ich demnächst arbeiten möchte. Rückrufe und detachieren in verschiedene Objekte funktionierte auch einwandfrei. Hier bin ich sehr zufrieden.

Es war ein toller, gelungener Tag an diesem wir einige Fortschritte machen konnten. Ich muss an mir und meiner Mimik sowie Körperhaltung arbeiten.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#19

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 01.02.2015 19:24
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

Fläche Steimel 01.02.2015

Ein trainingsreicher Tag geht zuende. Durch die kleinen Gruppen war ein intensives und erfolgreiches Training möglich.

Bellübungen: Wie immer mit startschwierigkeiten. In zwei Übungen war ich mit Helfer und es schien so, als würde es Lasko das Bellen vereinfachen, obgleich er Meideverhalten zeigt und er auch bei mir schwierigkeiten hat mich anzubellen. Im stehen hat es dann sehr gut funktioniert. Bis zu 10 schöne und kräftige Beller waren möglich. Im nächsten Training werde ich sehen, ob es vielleicht nur Zufall war.

Lenkübungen: Voran: da Lasko matschige Untergründe nicht gerne mag und ich den Fehler machte, ihn dennoch dort zu starten ging das erste voran gründlich in die Hose. Beim zweiten Start am Wegrand funktionierte es dann sehr gut und ein Voran mit ca. 80 m war möglich. Dennoch zeigte sich auf einem anderen Weg das dieses Kommando noch nicht generalisiert ist.

Lenken nach links und rechts hat gut funktioniert. Bin sehr zufrieden. Hier weiß er bei Handzeichen was zu tun ist.

Witterungsausarbeitung: die erste in der Freifläche war anspruchsvoller und Lasko musste arbeiten. Es war schön zu sehen wie er arbeitet und war sehr zielstrebig.

Die zweite wurde auf einer Fläche von 30.000 m² mit vier Helfern ausgerichtet. Ziel war die Festigung der Nasenarbeit sowie für mich Suchtaktik. Trotz des langen Tages arbeitete Lasko einwandfrei, was ich nicht erwartet hätte. Lasko hat die Helfer einen nach dem anderen zielstrebig gefunden. Da er für's ankommen bestätigt wurde musste ich die Beine in die Hand nehmen. Schön zu sehen ist, wenn er eine Witterung hat. Er wird dann sehr schnell und verfolgt die Witterung sehr gut. Die ersten drei Helfer holte Lasko raus und ich war noch nicht 50 m weit gekommen. Meine Suchtaktik ging auch auf. Jedoch vergaß ich beim Start den Grundlinienschlag. Bin mir gerade nicht mehr sicher ob es so heißt :-) Werde es aber wohl noch öfter hören.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#20

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 03.02.2015 17:45
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

Habe gestern den Rückruf mit der Pfeife eingeführt. Konditioniere Lasko derzeit auf den Pfiff. Spaßeshalber habe ich die Pfeife beim Spaziergang kurze Zeit später ausprobiert: Lasko hat sofort umgedreht und ist gekommen. Konditioniere aber weiterhin zunächst den Pfiff. Nur die Pfeife tut in den Ohren weh :-(


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#21

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 09.02.2015 22:36
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

07.02.2015 Schmidtenhöhe Koblenz Nachtübung

Bellübung: so wie immer. Es enstand eine kleine Frustration meinerseits. Daher wandelten wir die Übung ab
Anzeigeübung: mit Kenndecke und Such und Hilf starteten wir eine Anzeigeübung. Lasko hat diverse Helferbilder schnell angezeigt. Er weiß was zu tun ist. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Witterungsausarbeitung mit Anzeige: Lasko hat gut gearbeitet. Es war schön ihm zu zu sehen.
Der Rückruf mit der Pfeife funktionierte leider noch nicht. Wir bleiben dran.

Insgesamt ein erfolgreicher Trainingstag.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#22

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 28.02.2015 17:14
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

22.02.2015 Bad Sobernheim Gebäude- und Flächensuche

Anzeigeübung: die erste Übung im Gebäude ging total in die Hose. Ich vermute, das es am Hall des Gebäudes lag. Die Übung haben wir in den nächsten Durchgängen nach draußen verlegt. Bei einem Durchgang zeigte er wiederholt desinteresse sodass ich ihn ins Auto tat. Er war sichtlich erstaunt darüber. In den nachfolgenden Durchgängen funktionierten die Übungen gut. Bis zu 10 klare laute Beller in einem schönen Intervall waren kein Problem.

Gebäudesuche:
die erste Suche im Gebäude über 3 Etagen funktionierte sehr gut. Jedoch war die Einweisung der Helfer wohl nicht klar genug gewesen: 1 Helfer sollte im EG, 1 Helfer im 1. OG und ein Helfer im DG sein. Folglich waren 2 Helfer im 1. OG und ein Helfer im 2. OG. Das EG war leer. Nach 10 Minuten ergebnislose Suche war ich mir sicher: hier ist niemand, was sich im 1. OG bestätigte. Der Helfer im 2. OG war schnell gefunden. die zweite Suche war nur im EG und wurde strukturiert durchgeführt: ich habe Lasko in jeden einzelnen Raum geschickt, welchen ich zusammen mit ihm durchsuchte. In einem Raum mit Bar lief er hinter die Bar und sprang über die Theke wieder zurück.

Flächensuche: zum Schluss wurde noch eine Suche in der Fläche durchgeführt. Die Witterungsausarbeitung mit Anzeige funktionierte sehr gut. Lasko hat sie schön ausgearbeitet und den Helfer schnell gefunden. Die Anzeige bis fünf Beller war in Ordnung, muss aber noch trainiert werden.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#23

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 28.02.2015 17:29
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

28.02.2015 Ehlscheid Fläche

Bellübungen: die Durchführung der Bellübungen am stehenden, knienden, sitzenden Helfer war nach Startschwierigkeiten sehr schön. Ich bin sehr zufrieden. Lasko hat ordentliche Beller in einem schönen Intervall gemacht. Das beschwichtigen und die Orientierung zu mir nahm mit Zahl der Durchgänge zu. Er schien sogar mutiger zu werden.

Witterungsausarbeitung: die Ausarbeitung war sehr schön. Lasko hat gute Nasenarbeit geleistet und ließ sich sehr schön motivieren. Ich muss an meiner Suchtaktik arbeiten. Es ist noch ein wenig chaotisch.

Lenkübung: Auf einer Kreuzung habe ich mit Lasko eine Lenkübung gemacht. Schicken war sehr schön. Einmal habe ich ihn abgestoppt. Dies hat nicht funktioniert, da er direkt vor mir (nach 20 m als ich das Kommando gab) zum stehen kam.

Witterungsausarbeitung mit Anzeige: aufgrund der schönen Bellübung am morgen wagte ich den Versuch mit 3 Helfern. Den ersten Helfer zeigte er nicht so schön an. Ich vermute, das er nicht direkt wusste, was zu tun ist. Den zweiten und dritten Helfer zeigte er sehr schön an. Auch das Auslösen war recht schnell.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#24

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 01.03.2015 16:56
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

01.03.2015 Ehlscheid Fläche

Heute hat gar nichts funktioniert. An Bellübungen sowie an Witterungsausarbeitungen war Lasko gar nicht interessiert. Er ließ sogar den Helfer liegen und kümmerte sich lieber um die Wildschweinspur. Auch Versuche den Ort zu wechseln brachten keinen Erfolg. So sind wir unverrichteter Dinge mit voller Tube und Futterdose wieder nach Hause gefahren.

Ich gehe von einer Eintagsfliege aus und bin auf die nächste Übung gespannt.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#25

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 18.04.2015 17:49
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

18.04.2015 Dyckerhoff

1. Witterungsausarbeitung: Lasko hat Top gearbeitet. Ich bin sehr zufrieden. Er hat alleine die Halle systematisch abgesucht.
2. Bellübungen: so gut hat er noch nie gebellt. Kräftige, laute Beller in einem schönen Intervall. Weiter so!

Ich muss an mir und den Aufbau einer Übung arbeiten.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#26

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 22.04.2015 21:00
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

21.04.2015 Giershausen

Schwerpunkt lag heute bei der schrägen Leiter. Es fiel ihm anfangs sichtlich schwer hat es zum Ende hin jedoch mehrfach erfolgreich geschafft, die Leiter hoch zu laufen.

Ich muss bei den Kommandos auf meine Tonlage achten. Lasko braucht scheinbar eine dominante Stimme.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#27

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 26.04.2015 21:47
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

26.04.2015 Weyerbusch

1. Witterungsausarbeitung mit 5 Helfern/Suchtaktik: Lasko hat prima gearbeitet und alle Helfer gefunden. Er ließ sich gut lenken. Geplant waren Schläge von 50 m hoch bzw. runter vom Suchgebiet. Ich glaube, hätte ich eine andere gewählt, hätte ich einen Helfer überlaufen, abgesehen von der Witterung die vorherrschte.
2. Bellübung mit einem Helfer: Lasko kommt wesentlich schneller bei stehenden Helfern ins Bellen
3. Anzeigeübung/Witterungsausarbeitung mit Anzeige (Schicken-Finden): Die Anzeigeübung funktionierte nicht, da Lasko "einfach keine Lust" hatte. Er kam für einen Durchgang ins Auto. Wir bauten die Übung neu auf und Lasko führte die Anzeigeübung aus. Jedoch nicht so hoch motiviert. Wir erhöhten die Übung und machten eine Witterungsausarbeitung mit Anzeige (schicken-finden) daraus: Lasko hat hoch motiviert gearbeitet und eine für seine Verhältnisse schöne Anzeige gemacht. Daran werden wir die nächsten Wochen anknüpfen.
4. Mixer: Lasko war hoch motiviert und hat alle 6 Helfer freudig "gesucht"


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#28

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 29.04.2015 21:16
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

28.04.2015 Giershausen

1. Aufgang schräge Leiter: ganz locker sind wir zur Leiter gegangen und Lasko ist problemlos hoch gelaufen
2. Tunnel: der Rückwärtsaufbau hat ganz gut funktioniert. Das Kommando ist "Tunnel durch"
3. Aufgang schräge Bohle: hat sehr gut geklappt.

Diese Übungen haben wir noch einmal mit gleichem Erfolg wiederholt.

4. Hochversteck, bestätigen für's ankommen: hat sehr gut funktioniert.

Ich bin rundum sehr zufrieden.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#29

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 05.05.2015 15:54
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

03.05.2015 Hachenburg

Witterungsausarbeitung mit 3 Helfern: Lasko war anfangs sehr schnell und lief dann auch recht schnell aus der Witterung raus, kam jedoch wieder. Ggf. muss er vorher einfach noch ein bischen "so" laufen (das habe ich da vergessen)
Anzeigeübung: die ersten Durchgänge funktionierten ganz gut. Aus der Anzeigeübung wurde dann eine Bellübung auf kurzer Distanz gemacht. Die Motivation hielt sich in Grenzen. Ich werde weiterhin Anzeigeübungen mit kurzen Distanzen machen (Schicken-Finden). Ich gehe davon aus, das es dann wieder besser läuft. Da es auch recht starkt geregnet hat, könnte es ggf. sein das die Nässe Lasko beeinträchtigt hat (wie auch schonmal bei Deumel in Neuwied)


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#30

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 05.05.2015 21:41
von Carsten G. • 917 Beiträge | 3259 Punkte

05.05.2015 Giershausen

Aufgang Schräge Leiter: anfangs ist er quer aufgestiegen, was jedoch zum Schluss durch Blocken am Anfang vermieden werden konnte
Tunnel: per Rückwärtsaufbau hat es bis auf 2 m sehr gut funktioniert
Detachieren: irgend etwas war auf dem Gelände, was das Detachieren unmöglich machte. Lasko hat sein eigenes Ding gemacht, weshalb er zweimal ins Auto musste. Wir haben schließlich auch hier einen Rückwärtsaufbau mit einem Kübel gemacht.
Fassbrücke: hat er sehr gut gemacht. Aufgang und verharren sehr schön und auch weiter über die Brücke war sehr gut. Zum Schluss war der Start 1-2 m von der Brücke entfernt.
Bei den Übungen hielt sich seine Motivation in Grenzen. Zweimal beendete Lasko nach dem "Zwischenspiel" mit dem Ball die Übung und ging mitsamt Ball in seine Box (Völlig neu für mich)

Aus einer lockeren Runde wurde ungeplant eine Bellübung: Lasko hat sehr gute und kräftige Beller mit sichtlicher Motivation gemacht.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Brax
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1975 Themen und 7280 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Carsten G., Rositha




Impressum & Copyright 2011-2014 © Offroadfreunde-Nord.de | Designer Name Designer der Seite | Manager Name Designer der Seite


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de