#46

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 23.06.2015 22:07
von Carsten G. • 996 Beiträge | 3612 Punkte

23.06.2015 Giershausen

Wir bzw. ich haben/habe heute besonders an der Motivation gearbeitet.

Schräge Leiter am Gerüst: bei ca. 1/3 hat Lasko sich nicht weiter getraut und ist eingebrochen. Ich habe ihn dann herunter geholt. Direkt im Anschluss sind wir im Laufschritt an Fassbrücke, Wippe und waagerechte Leiter gegangen. Fassbrücke: ohne Probleme, Wippe: durch das absitzen funktioniert es sehr schön, waagerechte Leiter: ohne Probleme. Bei Wippe und Leiter muss ich noch mitgehen. Vielleicht etwas an dem man künftig arbeiten kann.

Im Laufschritt ganz locker ging es weiter zu Tunnel, welchen Lasko mehrmals freudig durchlief. Weiter ging es zu einem Detachierkübel auf diesen Lasko hoch motiviert aufsprang.

Der nächste Durchgang erfolgte in ähnlicher Weise, jedoch war die schräge Leiter dieses mal an einer Gitterbox. Dies hat er sehr schön gelöst und ist hoch gelaufen. den Rest haben wir wieder im Laufschritt gemacht und es hat alles toll geklappt.

Ich habe Lasko selten so hoch motiviert gesehen. Viel und ausgiebiges Zwischenspiel hat mir und offensichtlich auch Lasko viel Spaß gemacht. Ich habe durch den Laufschritt und verbaler Motivation viel Bewegung in die Übung gebracht und glaube so auch Lasko mitziehen gekonnt zu haben. Ich habe ein wenig das Gefühl, das dies der richtige Weg, auch besonders im Team, sein könnte.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#47

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 02.07.2015 21:01
von Carsten G. • 996 Beiträge | 3612 Punkte

30.06.2015 Giershausen

Trotz großer Hitze haben Lasko und ich gut miteinander gearbeitet. Mit Motivation sind wir an die Geräte gegangen und alles hat sehr schön funktioniert. Ich muss besonders vor dem Aufgang auf die schräge Leiter auf mich achten, das ich Lasko richtig leite sodass er auch die Möglichkeit hat hochlaufen zu können.

Die Schräge Leiter am Gerüst hat funktioniert. Er hat sichtlich Mühe, aber er hat es gut gemeistert. Lasko hat nach jeder Übung schon fast eine Erwartungshaltung, das gespielt wird. Daran muss ich arbeiten.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#48

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 07.07.2015 21:31
von Carsten G. • 996 Beiträge | 3612 Punkte

07.07.2015 Giershausen

Vorwort: ich bin begeistert!

Detachieren: einwandfrei
Unterordnung direkt im Anschluss: hat mir sehr gut gefallen
Schräge Leiter am Gitterkorb: ohne Probleme. Der Abgang über die Bohle kann verfeinert werden.
Waagerechte Leiter: der erste Durchgang war nicht so gut, jedoch der zweite einwandfrei, sodass ich sogar stehen bleiben konnte. Lasko ist von ganz alleine inklusive Abgang durch gelaufen.
Wippe: nach mehrmaligen Wiederholungen bin ich zufrieden mit dem Fortschritt, muss aber noch verfeinert werden.
Schräge Leiter am Gerüst: Lasko hat es sehr schön gemacht. Kurz vor dem Ende hat er sich kurz auf die Leiter gelegt, doch dann den Mut gefasst und bis zum Ende hoch gelaufen. Auch der Abgang hat dieses Mal gut funktioniert.
Tunnel: hat mir sehr gut gefallen.

Übung "Drum herum": Aufbau erst angereizt, dann ging der Helfer immer weiter um den Busch herum. Alles hat sehr gut funktioniert. Auch dann hat er die Übung erfolgreich gemeistert, als der Helfer nicht mehr da war und ich ihn zu mir gerufen und bestätigt habe.

Ich habe wieder Versucht Lasko am Halsband nach vorne zu schieben. Daran muss ich wieder denken. Das Spielen macht richtig Spaß und auch bei Lasko sieht man eine Steigerung der Motivation. Ich muss lernen nach dem Motto "wenn es am schönsten ist, soll man aufhören" zu spielen. Aber ich muss ja auch erstmal lernen mit Lasko zu spielen.

Es wird langsam... :-)


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#49

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 12.07.2015 15:46
von Carsten G. • 996 Beiträge | 3612 Punkte

11.07.2015 Dyckerhoff Neuwied

Witterungsausarbeitungen: Lasko ist voll motiviert und erledigt seine Aufgaben sehr gut. Es macht Spaß ihm zu zu sehen. Ich baue zwischendurch immer wieder ein Spiel mit der Beißwurst ein, mache es aber zu lang. Ich muss daran denken, es kurz zu halten um die Motivation bzw. die Erwartungshaltung hoch zu halten.

In einer Halle, wo Lasko nicht an den Helfer ran kommt (er ist verdeckt und es ist dunkel) macht Lasko sofort ohne gequietsche und anderem, wie man es von ihm kennt, eine super Anzeige. Dies wird mehrfach erfolgreich wiederholt.

Zum Ende des Tages möchte ich das Kommando "Treppe rauf" einführen. Plötzlich hat Lasko Probleme mit den Gitterrosttreppen. Ob es die Müdigkeit ist? Diese Übung haben wir zum positiven Abschluss gebracht und werden es beim nächsten Mal wiederholen.

Es hat mal wieder sehr viel Spaß gemacht, Lasko bei der Arbeit zuzusehen. Ich habe wieder einmal ab und zu Lasko angeschoben. Ich frage mich, warum ich das wieder mache...


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#50

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 25.07.2015 21:29
von Sarah+Morphi • 18 Beiträge | 27 Punkte

25.07.2015 Ahrweiler

Nach 4-wöchiger "Zwangspause" geht es endlich weiter.

Oberstes Ziele heute war die Motivation von Lasko hoch zu halten.

Witterungsausarbeitung mit 3 Helfern: sehr schön ausgearbeitet
Bellübung im Dunkeln: hat gut funktioniert, dann wurde langsam das Licht angemacht und man hat eigentlich keine Veränderung fest stellen können
Bellübung im Schwarzwaldhaus, beginnend in einer dunklen Ecke: sehr schön. Direkt im Anschluss haben wir eine Rennübung gemacht. Lasko war bei allen Übungen mit sehr viel Freude dabei.
Da Lasko zuletzt bei Dyckerhoff zum Schluss die Gitterrosttreppe nicht mehr laufen wollte habe ich es hier geteste. Er hat keinerlei Probleme die Treppe zu laufen. Nur runter musste ich ihm öfters helfen. Ich vermute, da er nach ganz unten schauen konnte.

Lasko war heute mit viel Motivation dabei und daher habe ich mein Ziel erreicht :-)
Ich muss wieder besonders an der Helfereinweisung arbeiten und an meiner Wortwahl (ich finde keinen Punkt)

nach oben springen

#51

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 29.07.2015 06:37
von Carsten G. • 996 Beiträge | 3612 Punkte

Giershausen 29.07.2015

Lasko war mit Feuereifer dabei.

Unterordnung: heute hatte ich ein bischen mehr zu tun, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen.
Detachieren: mehrfach einwandfrei
Schräge Leiter am Gerüst: sehr langsam und bedacht, aber er hat es schön gemacht
Fassbrücke: einwandfrei
Waagerechte Leiter: ich arbeite daran, stehen zu bleiben indem ich am Ende des Abgangs ein Leckerlie hinlege. Klappt ganz gut, ist jedoch ausbaufähig. Nach dem Abgang lege ich ihn mit "Platz" ab.
Tunnel: zum Ende habe ich die Ablage mit eingebaut. Ansonsten sehr schön.

Wippe: leider vergessen :-(


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#52

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 02.08.2015 19:50
von Carsten G. • 996 Beiträge | 3612 Punkte

02.08.2015 Stockum-Püschen

Witterungsausarbeitung: ich bin sehr zufrieden: Ziel erreicht
Bellübung: wir haben heute das Feld von hinten aufgeräumt und haben mit einem gänzlich unter einer Decke versteckten Helfer begonnen und die Decke nach und nach runter gezogen, sodass der Helfer sichtbar wurde. Beide Durchgänge haben einwandfrei funktioniert und ich bin äußerst zufrieden mit den Übungen.
Im Anschluss haben wir noch eine Rennübung gemacht. Der Helfer war fast schneller als Lasko. Lasko war hoch motiviert und auch der Rückruf mit der Pfeife (obwohl sie kaputt ist und nicht richtig trällert) hat ebenso einwandfrei funktioniert.

Ich bin mit dem Tag sehr zufrieden.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#53

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 04.08.2015 21:37
von Carsten G. • 996 Beiträge | 3612 Punkte

04.08.2015 Giershausen

Ein einwandfreier Abend:

Lasko hat alle Geräte zu meiner vollsten Zufriedenheit gemacht. Die schräge Leiter lief er hoch als hätte er nie etwas anderes gemacht. Er war sich sehr sicher dabei. Auch bei der waagerechten Leiter lief er ganz alleine bis zum Ende durch. Tunnel und Detachieren sehr schön. Habe beim Tunnel die Ablage mit eingebaut. Wippe: ich verpasse meist den Kipppunkt und stoppe Lasko vorher ab. Da muss ich dran arbeiten. Mit einem Zwischenspiel ab und zu war vermutlich auch die Motivation mitunter recht hoch. Er bekommt langsam eine Erwartungshaltung gegenüber der Beißwurst und ich lerne nach und nach das Spiel dosiert einzusetzen.

Drumherum um den Busch: 2 x angereizt und das 3. Mal ohne Helfer. Ganz große Leistung. Das nächste Mal versuche ich es ohne Anreiz.

Das ganze hat heute richtig Spaß gemacht!


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#54

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 09.08.2015 20:50
von Carsten G. • 996 Beiträge | 3612 Punkte

09.08.2015 Maroth

Spielübung: Lasko hat mit mir und der Beißwurst 3 Minuten ununterbrochen gespielt. Hätte ich nicht beendet hätte er weiter gespielt. Vor einem Jahr noch nicht denkbar. Toll!!!

Lenkübung an der Kreuzung: start mit „voran“ zum ersten Helfer. Dann abrufen und lenken nach links und nach rechts. Alles einwandfrei. Variation mit zu mir heranrufen und stoppen. Aus dem Sitzen heraus wieder starten. Auch sehr schön. Stoppen auf Entfernung hat nicht so gut geklappt. Muss ich nochmal daran arbeiten.

Witterungsausarbeitung: es war eine sehr große Übung mit drei versteckten Helfern in sehr dichtem Gelände mit Dornen, Büschen etc. Zunächst war der Start etwas verkorkst, da Lasko nicht direkt durch die Brennnesseln laufen wollte. Ich hätte ihm diese vorher etwas kleiner treten sollen. Danach bin ich in 30m-Schlägen der Witterung entsprechend durch das Gelände gelaufen. Lasko hat sich einwandfrei durch das dichte Gelände gearbeitet. Stellenweise waren die Dornen und Brennnesseln 100 cm hoch. Ab ca. der Hälfte des Suchgebietes habe ich die Taktik geändert und bin quer zum Wind gelaufen. Die Schläge waren absichtlich so klein gewählt, um evtl. Helfer nicht zu überlaufen. Lasko hat alle Helfer toll gefunden.

Zusammenfassend zur Witterungsausarbeitung:
Witterungsausarbeitung: mit sehr hoher Motivation hat Lasko durchgehend ca. 20 Minuten gesucht und sein Ziel erreicht
Suchtaktik: für die dortigen Verhältnisse die Witterung betreffend ok, jedoch die Schläge zu gering, da Lasko aufgrund des dichten Bewuchses nicht alles absuchen konnte.
Lenken: hat oftmals aufgrund meiner Fehler nicht richtig bis gar nicht funktioniert. Muss ich dran arbeiten
Abrufen: Lasko hat die gesamte Suche sein eigenes Ding gemacht und nur bei Sichtkontakt reagiert. Hier muss ich besonders daran arbeiten
Ich bin von Laskos Leistungen total begeistert und hätte nicht gedacht, das er die gesamte Dauer so einwandfrei arbeitet. Wenn er jetzt noch bellen würde… 

Zum Schluss haben wir noch „Schicken-Finden“ mit 2 Helfern in Kombination mit einer Lenkübung gemacht. Alles hat sehr gut geklappt. Kurz nach dem Start sollte ich Lasko zum Üben nochmal zurück rufen: er kam sofort. Ich werde testen, ob seine Suche in Eigenregie vielleicht eine Eintagsfliege war.

Meine Gedanken der letzten Wochen besonders an Laskos Motivation zu arbeiten (d. h. während allen Übungen seine Motivation hoch zu halten mit z. B. Zwischenspiel etc.) scheinen Wirkung zu zeigen. Auch ich bin voll motiviert.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#55

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 27.08.2015 22:04
von Carsten G. • 996 Beiträge | 3612 Punkte

25.08.2015 Giershausen

Übung "Steh" unter Anleitung gemacht. Ein wirklich schwieriges Unterfangen, jedoch eine sehr interessante Übung auch mal etwas neues zu machen.

Waagerechte Leiter: Lasko läuft prima drüber. Wir arbeiten daran, das er von ganz alleine auf Kommando drüber läuft. Mit Anreiz sehr gut. Jedoch sucht er danach die Bestätigung und die Ablage kommt erst später.

Fassbrücke: sehr schön mit Grundstellung nach dem Abspringen
Wippe: ich muss bei jedem Durchgang mitgehen. Ansonsten funktioniert es recht gut. Ich habe noch Probleme ihn im richtigen Moment zu stoppen.

Lasko war heute nicht so gut dabei. Das Spiel mit der Beißwurst war seine größte Motivation.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#56

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 01.09.2015 22:07
von Carsten G. • 996 Beiträge | 3612 Punkte

01.09.2015 Giershausen

Arbeit an der waagerechten Leiter, das Lasko alleine drüber läuft mit Anreiz am Ende des Abgangs. Es hat gut funktioniert, muss jedoch noch weiter ausgearbeitet werden.

Fassbrücke einwandfrei mit Grundstellung ohne Kommando am Ende.
Tunnel einwandfrei mit Ablage auf Kommando am Ende
Unterordnung: Lasko war hoch motiviert und es hat richtig Spaß gemacht
Wippe: wir arbeiten dran. Ich verpasse immer wieder den Kipppunkt und Lasko hält schon automatisch vor diesem an.

Ich muss mal wieder an meiner Körpersprache arbeiten. Heute war ich sehr müde und das hat sich anfangs sehr auf Lasko übertragen.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen

#57

RE: Lasko und Carsten

in Carsten & Lasko 06.09.2015 18:26
von Carsten G. • 996 Beiträge | 3612 Punkte

06.09.2015 Oberdreis

Schwerpunktmäßig haben wir heute am Rückruf aus der Witterungsausarbeitung heraus gearbeitet. Zunächst hat alles ein wenig gehakt, mit der Häufigkeit der Wiederholungen hat es zum Schluss jedoch sehr gut geklappt. Wichtig ist die Variation in der Übung.

Zum Schluss haben wir zur Motivation noch eine Rennübung gemacht.

Ein sehr erfolgreicher Tag. Ich bin sehr zufrieden.


Habe Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen (Immanuel Kant)
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
HeikeB

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Paula+Michel
Besucherzähler
Heute waren 33 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2072 Themen und 7584 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:
Bine, Carsten G., Gismo, HeikeB, Norman Lembgen, Paula+Michel, Rositha




Impressum & Copyright 2011-2014 © Offroadfreunde-Nord.de | Designer Name Designer der Seite | Manager Name Designer der Seite


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de