#1

12.03.2017 Dyckerhoff

in Carsten & Lasko 13.03.2017 06:17
von Carsten G. • 935 Beiträge | 3351 Punkte

Nasenarbeit:

Den Schwerpunkt legte ich heute auch Hochverstecke (1-2 m) mit Ziel das Lasko während der Suche auch mal nach oben schaut. Er sollte, nachdem er sich festgelegt hatte un den Helfer angeschaut hat, mit einem Click (bei Blickkontakt) bestätigt werden.

1. Durchgang: Lasko war sehr schnell und ist oftmals über das Ziel hinaus gelaufen, heißt aus der Witerung heraus. Ein heranführen zum Absuchen der Ränder hat hier etwas Ruhe rein gebracht und letzen Endes auch zum Ziel geführt.

2. Durchgang: Lasko hat wesentlich ruhiger und koordinierter die Halle abgesucht. Auch hat er immer wieder den Blick nach oben gerichtet. Beim Absuchen von kleinen Nischen habe ich ihn geführt und gezeigt, das er in jeden kleine Loch seine Nase stecken soll, da er zuvor mehrmals am Helfer vorbei gelaufen ist, da er nicht rein geschaut hat. Sehr gut.

3. Durchgang: das Ziel wurde für heute erreicht. Lasko hat intensiv jeden Winkel abgesucht, seine Nase überall rein gesteckt und auch ein schwieriges Hochversteck (was offensichtlich an dem Tag für manch andere Hunde ein Problem war) seher schnell ausgearbeitet. Der andere Helfer im Gabelstapler war schwierig für ihn, sodass ich ihm hierbei Hilfestellung gab.

Ein sehr guter Tag zur Festigung der Nasenarbeit.


Auch aus Steinen die einen in den Weg gelegt werden kann man etwas schönes bauen - Johann Wolfgang von Goethe
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Brax
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2002 Themen und 7348 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Brax, Carsten G., jasper, Rositha




Impressum & Copyright 2011-2014 © Offroadfreunde-Nord.de | Designer Name Designer der Seite | Manager Name Designer der Seite


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de