#1

26.05.2017 Hünxe Trümmerhaus

in Carsten & Lasko 27.05.2017 11:36
von Carsten G. • 865 Beiträge | 2892 Punkte

Anzeigeübung im Keller der Garage:

Lasko hat beide Räume sehr intensiv abgesucht und ist alle vier Wände abgelaufen. Eingestiegen ist er durch das Kellerfenster. Am Loch zum anderen Raum angekommen hat er den Helfer, welcher auf der anderen Seite hockte, angezeigt. Die Suche wurde dann in dem Raum fortgesetzt.

Im Trümmerhaus eine Anzeigeübung mit hockendem und stehendem Helfer. Lasko kam, löste recht schnell aus. Der stehende Helfer verlief ähnlich, nur das Lasko Richtung Helfer hochsprang (er hat nicht berührt). Im Verlauf hat er sich zurück genommen und Abstand gehalten. Dies wurde dann mitunter bestätigt. Die Frequenz war gut, die Bellen kräftig und laut.

Anzeigeübung vor einem Container:
Kontrolle der Festigkeit des hockenden Helfer: dies klappt sehr gut

Weiter stehender Helfer: wir beginnen nun damit und es sind jetzt schon recht gute Anzeigen dabei. Er spring noch viel hoch, fängt aber schon an sich schneller zurück zu nehmen. Hier hat er sich nach dem 3.-4. Mal sogar zurück genommen und sich hin gesetzt.

Mein Plan für die weiteren Übungen:
Hund auf Abstand bekommen per Raum-Roll-Modell
Anzeige "stehend" festigen


Auch aus Steinen die einen in den Weg gelegt werden kann man etwas schönes bauen - Johann Wolfgang von Goethe
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Brax
Besucherzähler
Heute waren 41 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1889 Themen und 7062 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:
Andre, Brax, Carsten G., Gabriele, Gänseblümchen, HeikeB, Henri+Zoo, jasper, Jens&Hope, Norman Lembgen, Sylvia, ulrike




Impressum & Copyright 2011-2014 © Offroadfreunde-Nord.de | Designer Name Designer der Seite | Manager Name Designer der Seite


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de