#1

25.09.2017 Dyckerhoff Neuwied

in Carsten & Lasko 24.09.2017 20:59
von Carsten G. • 865 Beiträge | 2892 Punkte

Ziel: Hochverstecke bei schwieriger Witterung

1. Durchgang: Helfer ca. 1,5 m hoch, nicht zugänglich. Lasko hatte große Probleme die Witterung auszuarbeiten. Aufgrund der schwierigen Witterung hat er 5 m weiter angezeigt. Habe es zusammen mit ihm ausgearbeitet. Die Anzeige war dann gut.

2. Durchgang: gleicher Helfer an gleicher Stelle: Lasko hat gelernt und die Witterung recht schnell und gut ausgearbeitet.

3. Durchgang: Helfer auf Kranwagen, auf Treppe hinter Gitterrost, in dunklem Versteck: Kranwagen: keinerlei Witterung hat es extrem schwierig gemacht, die Position wurde verändert und die Witterung konnte ausgearbeitet werden. Der Helfer hinter dem Gitterrost war rein Problem, konnte aber letzendes ausgearbeitet werden.


Auch aus Steinen die einen in den Weg gelegt werden kann man etwas schönes bauen - Johann Wolfgang von Goethe
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Brax
Besucherzähler
Heute waren 41 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1889 Themen und 7062 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:
Andre, Brax, Carsten G., Gabriele, Gänseblümchen, HeikeB, Henri+Zoo, jasper, Jens&Hope, Norman Lembgen, Sylvia, ulrike




Impressum & Copyright 2011-2014 © Offroadfreunde-Nord.de | Designer Name Designer der Seite | Manager Name Designer der Seite


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de